Waberner Tierhilfe e. V.
 

Aktuelles


                  Pia Hook, Slavica Marinic, Sascha Bärwald, Marc Dahms  



 Herzliches Dankeschön an das Dehner Gartencenter Kassel
Wie bereits in den vergangenen Jahren  gab es in der Weihnachtszeit wieder eine fantastische Spendenaktion für die Waberner Tierhilfe von Geschäftsführer Marc Dahms und seinem Mitarbeiterteam vom Dehner Gartencenter in Kassel.
Die Kunden des Dehner Gartencenters hatten die Möglichkeit, Sachspenden in Form von Futter, Tierspielzeug, Matten, Decken, Kratzbäumen, usw käuflich zu erwerben und dies an die Waberner Tierhilfe zu spenden.
So kam es schließlich zur Übergabe von prall gefüllten Paletten mit Sachspenden. Diese Sachspenden werden u. a. an die Pflegestellen verteilt, die für die Waberner Tierhilfe tätig sind oder aber direkt an Futterstellen ausgeliefert.
Für die unglaubliche Unterstützung, die wir immer wieder erleben dürfen bellen, miauen, zwitschern unsere Schützlinge ein ganz großes, herzliches Dankeschön!!








                                                                       Spendenübergabe an die Waberner Tierhilfe


Seit nun schon drei Jahren putzen Sascha Bärwald und Dominik Pieczko ihr Haus in Ahnatal am Kammerberg in der Vorweihnachtszeit heraus. In diesem Jahr wurden 85000 LED Lichter für die Dekoration des Hauses verarbeitet. Pünktlich zum ersten Advent erstrahlte das Haus im Kiefernweg 3.  Im Garten standen eine Cinderella Kutsche, ein 10 m großer, aufblasbarer  Weihnachtsmann, sowie eine Würstchen- und Getränkebude. Sogar die Eiskönigin Elsa vom Kammerberg drehte live ihre Runden und konnte von Klein und Groß bewundert werden. Wie auch schon in der Vergangenheit hatten die Kinder die Möglichkeit ihre Briefe und Wunschzettel für den Weihnachtsmann in den dortigen Briefkasten einzuwerfen.
Sascha und Dominik wurden tatkräftig von Freunden und Nachbarn bei der Organisation und beim Verkauf unterstützt. Es wurden ca. 3000 Bratwürste, 600 l Glühwein, 500l Punsch, 250 kg Pommes und 150 l Bier verkauft. Der Erlös, sowie die Spenden der Besucher wurden am 07.01.23 im Rahmen einer tollen Helferparty an Frau Marinic von der Waberner Tierhilfe überreicht. Der Verein darf sich über die Summe von 9284,64 € freuen. Einen riesigen Dank an dieser Stelle im Namen von allen Tieren und Mitgliedern der Waberner Tierhilfe für diese großzügige Spende.
Möglich ist dies alles nur, da ein tatkräftiges, motiviertes Team vom Kammerberg hinter den beiden enthusiastischen Weihnachtsfans steht.
Die Helfer überraschten Sascha und Dominik mit einer tollen Bildersammlung unter dem Motto „Es gibt Freunde, es gibt Familie und es gibt Freunde, die zur Familie werden“. Sascha und Dominik bedankten sich bei den Helfern mit einer stimmungsvollen Partynacht in der heimischen Garage.
Vielleicht werden die Freunde des Ahnataler Weihnachtshaus im kommenden Jahr mit einer Lichter- und Musikshow überrascht. Pläne hat das Team auf jeden Fall noch für die kommenden Jahre in der Schublade.










 
Karte
Anrufen
Email
Info